...
close

Cookie-Einstellungen

Zulassen:

 

Infos/Erklärung
Gemäß Ihrem Recht auf informierte Selbstbestimmung.

Konto löschen

Damit wir unseren Service verbessern können, würden wir uns über die Angabe eines Grundes freuen.
Vielen Dank!



Abbrechen
      Optionen
Benutzer ID    
 
Suche:   (1 Ergebnisse / )    |    Alle
flag
ID 304376
aus 77704 Oberkirch
Kontakt
Fächer:
Englisch, Deutsch, German lessons
Qualifikation:
Realschullehrerin, an einer Sonderpädagogischen Schule tätig, Erfahrung an der Volkshochschule (SchülerInnen und Erwachsene), Erfahrung mit Grundschülern durch Sprachförderprogramme
Niveau:
Klasse 1 - 10
Details:
Ich unterrichte sehr gerne und bin freundlich, geduldig und empathisch. Außerdem kann ich mich äußerst flexibel auf verschiedene Lerngruppen einstellen. Ich bin in der Lage, fachlich spontan - auf die jeweiligen Lernbedürfnisse bezogen - zu agieren. Ich möchte in Oberkirch nachmittags (15.00 - 18.00 Uhr) Nachhilfestunden geben bei 12,50 Euro pro 45 Minuten.
Preis:
VHS (Verhandlungssache), ab ~11 €/h  info
Erreichbar:
 erreichbar via E-Mail  erreichbar via Facebook  info
Online-Präferenz:
Nein, auf keinen Fall Onlineunterricht.
Antworten auf Wissensfragen:
F: Grammatik: Was ist ein indirektes Objekt?
A: Das hat mit dem Satzbau zu tun. Klassischerweise hat ein Satz Subjekt, Prädikat und Objekt (und evtl noch mehr...)

Bsp. 
Der Mann gibt seinem Hund einen Knochen.
Der Mann            (Subjekt)
gibt                       (Prädikat)
seinem Hund      (Objekt 1)
einen Knochen   (Objekt 2)

Du frägst so:

"Wem" gibt der Mann einen Knochen?
Antwort:
"seinem Hund " (Objekt 1)

Mit der Frage "wem..." erkennst du, dass es ein Dativobjekt ist. Das Dativobjekt nennt man auch indirektes Objekt.

Das andere Objekt in diesem Satz ("einen Knochen") ist übrigens ein Akkusativobjekt ("wen oder was" gibt der Mann seinem Hund?). Dieses nennt man auch direktes Objekt.
Frage also immer mit "wem" ... dann findest du den Dativ (3. Fall) und somit das Dativobjekt (=indirektes Objekt).



Blogbeiträge:
Keine
Eintrag vom:
08.11.19

Nachhilfe in 77704 Oberkirch, Deutschland:
Für mehr Ergebnisse andere PLZ/Ort-Suche durchführen oder besser:
> einfach kostenlos anmelden!
  


 ein/e Nachhilfelehrer/in

Nachhilfe-Anfrage 🎓


Bereits registriert? Hier geht's zum Login.

Jetzt kostenlos anmelden.
Jetzt kostenlos Suchauftrag erstellen.




Suchdaten ( öffentlich )
Staat
Onlineunterricht?
Kontaktdaten ( privat ) info
E-Mail info
Jede Anmeldung wird manuell geprüft. Einträge mit falschen Daten werden dauerhaft von der Benutzung dieser und anderer Seiten ausgeschlossen.
Die Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergereicht.
Die Registrierung und Suche ist kostenlos.
Die Vermittlung ist für einzelne / private Nachhilfelehrer kostenlos.
Für Institute und Firmen, die Nachhilfe anbieten wollen, ist die erste erfolgreiche Vermittlung kostenlos. Ab der zweiten erfolgreichen Vermittlung wird eine symbolische Vermittlungsgebühr je erfolgreiche Vermittlung fällig. (7,00€)
Sollte die selbständige Kennzeichnung als Institut oder Firma versehentlich oder absichtlich unterbleiben, so wird dies nachträglich in Rechnung gestellt.
Eine Vermittlung gilt dann als erfolgreich, wenn über einen Probetermin mindestens ein weiterer Unterrichtstermin stattfindet.
Gemäß § 19 UStG enthält der Preis keine Umsatzsteuer.

(optional)
Firmenkonditionen: Für Firmen und Nachhilfeinstitute beträgt
die Vermittlungsgebühr je erfolgreich vermittelter Lehrkraft: 67,00 Euro
Rechnungsstellung erfolgt per E-Mail und Briefpost.
In Ausnahmefällen meldet sich unser Kundenservice per E-Mail oder telefonisch.




Wir garantieren: Alle privaten Daten bleiben bei uns!
Alles bleibt anonym bis ausdrücklich Kontakt gewünscht wird.











Nachhilfe | Nachhilfelehrer | Nachhilfevermittlung | Oberkirch | Gesuch aufgeben |  EF Familie Unternehmsnetzwerk Erfolgsfaktor Familie
Merkzettel ()