...
close

Cookie-Einstellungen

Zulassen:

 

Infos/Erklärung
Gemäß Ihrem Recht auf informierte Selbstbestimmung.

      Optionen
Benutzer ID    
 
Suche:   (1 Ergebnisse / )    |    Alle
flag
ID 112577
aus 68794 Oberhausen-Rheinhausen
Kontakt
Fächer:
Deutsch, Englisch, DaF, DaZ, Wirtschaft, Politik
Qualifikation:
Staatlich anerkannter Fachlehrer und lizenzierter Trainer für Lehr- und Lerntechniken, Staatsexamen Deutsch und Politische Wissenschaften, Diplom Politikwissenschaften, Six Sigma Black Belt, Lean Master, zertifizierter Qualitätsmanager und Auditor u.v.m.
Niveau:
A1, A2, B1, B2, C1, C2
Details:
Nachhilfe Profilbild
Staatlich anerkannter Fachlehrer und lizenzierter Trainer für Lehr- und Lerntechniken bietet gewerblichen und privaten Unterricht für Jung und Alt in Englisch, Deutsch und Deutsch als Fremdsprache (DaF), sowie in Fächern mit wirtschaftlichem und politikwissenschaftlichem Bezug. Der Unterricht wird individuell abgestimmt - denn jeder lernt anders oder möchte andere Schwerpunkte setzen: Ältere Mitmenschen bevorzugen meist Schriftlichkeit und stärkere Strukturiertheit. Jugendliche legen Wert auf kommunikatives Lernen oder suchen nach gezielter Prüfungsvorbereitung. Das Kind mit ADHS dagegen muß stets aufs Neue begeistert und "mitgenommen" werden. Der Geschäftsmann wiederum möchte bei Meetings souverän auftreten und im Expertengespräch bestehen können. [...] Den üblichen Unterricht nach dem Motto "one size fits all" werden Sie bei mir daher nicht finden! Niveau bis B2: 25EUR/45 Min., C-Niveau/Fachsprache: 30EUR/45 Min. Gruppen wird Rabatt gewährt. Der Unterricht wird in der Regel in Präsenz in Oberhausen-Rheinhausen oder bei Ihnen abgehalten. Fernunterricht per Skype, Kompakt- und Intensivkurse sind ebenfalls möglich. Termine nach Vereinbarung.
Preis:
VHS (Verhandlungssache), ab ~11 €/h  info
Erreichbar:
 erreichbar via E-Mail  erreichbar via Facebook  info
Antworten auf Wissensfragen:
F: Muss ein Kiosk oder eine Dönerbude einen Jahresabschluss mit Bilanz, Guv und Anhang erstellen?
Antwort:

Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, sondern hängt von mehreren Faktoren ab, wie bspw. der Unternehmensform, dem Umsatz bzw. Gewinn und der Person des Unternehmers! 

Etwas vereinfacht zusammengefaßt kann Folgendes dazu gesagt werden:

Einzelunternehmen (Kleingewerbe und voll haftende Kaufleute) sind bilanzierungspflichtig, wenn sie einen jährlichen Umsatz von mehr als 500.000 Euro oder einem Jahresgewinn von mehr als 50.000 Euro erwirtschaften. Ferner gilt eine Bilanzpflicht für alle beschränkt haftenden Gesellschaftsformen (z.B. die GmbH) und alle Personenhandelsgesellschaften (z.B. die OHG). Die Angehörigen der freien Berufe sind grundsätzlich nicht zur Bilanzierung verpflichtet.

Bei einem Imbiß oder einer Dönerbude ist also eher nicht von einer Bilanzpflicht auszugehen, es müssen jedoch einige andere Vorgaben beachtet oder vorab wohl überlegt werden, wie bspw. die Entscheidung für oder gegen Sitzplätze (unterschiedl. Steuersätze, Toiletten!), die Erlangung einer Konzession für den Ausschank etc.

Noch ein Hinweis aus der Praxis: Das Finanzamt meldet sich von alleine, wenn es der Ansicht ist, daß eine Bilanz erstellt werden müßte, weil etwa bspw. die Gewinnentwicklung der letzten Jahre dies im neuen Jahr erforderlich machen dürfte. 

Gerne stehe ich für weitere Fragen zum Thema im Rahmen eines Gründungs-Coachings oder Business-Trainings zur Verfügung!

 

Blogbeiträge:
Keine
zuletzt aktiv:
14.11.2019 11:05 ! (5 Tage)

Nachhilfe in 68794 Oberhausen-Rheinhausen, Deutschland:
Für mehr Ergebnisse andere PLZ/Ort-Suche durchführen oder besser:
> einfach kostenlos anmelden!
  


 ein/e Nachhilfelehrer/in

Nachhilfe-Anfrage 🎓


Bereits registriert? Hier geht's zum Login.

Jetzt kostenlos anmelden.
Jetzt kostenlos Suchauftrag erstellen.




Suchdaten ( öffentlich )
Onlineunterricht?
Kontaktdaten ( privat ) info
E-Mail info
Jede Anmeldung wird manuell geprüft. Einträge mit falschen Daten werden dauerhaft von der Benutzung dieser und anderer Seiten ausgeschlossen.
Die Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergereicht.
Die Registrierung und Suche ist kostenlos.
Die Vermittlung ist für einzelne / private Nachhilfelehrer kostenlos.
Für Institute und Firmen, die Nachhilfe anbieten wollen, ist die erste erfolgreiche Vermittlung kostenlos. Ab der zweiten erfolgreichen Vermittlung wird eine symbolische Vermittlungsgebühr je erfolgreiche Vermittlung fällig. (7,00€)
Sollte die selbständige Kennzeichnung als Institut oder Firma versehentlich oder absichtlich unterbleiben, so wird dies nachträglich in Rechnung gestellt.
Eine Vermittlung gilt dann als erfolgreich, wenn über einen Probetermin mindestens ein weiterer Unterrichtstermin stattfindet.
Gemäß § 19 UStG enthält der Preis keine Umsatzsteuer.

(optional)
Firmenkonditionen: Für Firmen und Nachhilfeinstitute beträgt
die Vermittlungsgebühr je erfolgreich vermittelter Lehrkraft: 67,00 Euro
Rechnungsstellung erfolgt per E-Mail und Briefpost.
In Ausnahmefällen meldet sich unser Kundenservice per E-Mail oder telefonisch.




Wir garantieren: Alle privaten Daten bleiben bei uns!
Alles bleibt anonym bis ausdrücklich Kontakt gewünscht wird.











Nachhilfe | Nachhilfelehrer | Nachhilfevermittlung | Oberhausen-Rheinhausen | Gesuch aufgeben |  EF Familie Unternehmsnetzwerk Erfolgsfaktor Familie
Merkzettel ()