...
close

Cookie-Einstellungen

Zulassen:

 

Infos/Erklärung
Gemäß Ihrem Recht auf informierte Selbstbestimmung.

Konto löschen

Damit wir unseren Service verbessern können, würden wir uns über die Angabe eines Grundes freuen.
Vielen Dank!



Abbrechen
      Optionen
Benutzer ID    
 
Suche:   (1 Ergebnisse / )    |    Alle
flag
ID 303348
aus 14197 Berlin
Kontakt
Fächer:
Englisch
Qualifikation:
2,5 Jahre High School in Amerika High-School Diploma
Niveau:
12. Klasse
Details:
Nachhilfe Profilbild
Für die letzten 2,5 Jahre bin ich in den Vereinigten Staaten Amerikas zur High School gegangen, wo ich sehr gute Englischkenntnisse gewann. Anderen Englisch beizubringen bereitet mir viel Freude und ich habe dabei sehr viel Geduld.

Warum mir Nachhilfe Spaß macht?
Anderen Nachhilfe zu geben bereitet mir Spaß, da ich es selber mag Sprachen zu lernen und es mir Freude bereitet, wenn ich sehe, dass jemand jetzt mehr versteht und sich sicherer im Umgang mit der Sprache fühlt. Ich denke, dass wenn man Fremdsprachkenntnisse besitzt, sich einem viele Türen in der Welt öffnen.
Preis:
VHS (Verhandlungssache), ab ~11 €/h  info
Erreichbar:
 erreichbar via E-Mail  erreichbar via Facebook  info
Online-Präferenz:
Nein, auf keinen Fall Onlineunterricht.
Antworten auf Wissensfragen:
Blogbeiträge:
28.06.2019

Mehr als nur Englisch lernen.

Meine Erfahrungen in Amerika (USA)

In 2016 reiste ich zum ersten Mal nach Amerika und verbrachte 6 Monate des Schuljahres an einer Waldorf inspirierten High School in einer Kleinstadt im mittleren Westen. Ich sollte nach den sechs Monaten wieder zurück nach Deutschland zu meiner Waldorfschule hier gehen, doch es gefiel mir in Amerika so sehr, dass ich für meine letzten zwei Schuljahre dann dort auch zur Schule ging.

Meine High School hatte Pflicht- sowie auch Wahlfächer und war fokussiert auf die verschiedenen Arten von Kunst. Dies bedeutete, dass sie viele Fächer im Sinne von Malen anbot, aber auch Tischlern, Zirkus, Handarbeit, Theater und vieles mehr. In Amerika erlernte ich das Spielen von Volleyball und Softball und ging auch gerne zu Hockey- und Basketballspielen von meinen Klassenkameraden und Freunden.

Jedes Trimester mussten alle Schüler mindestens 18 Stunden Service in der Gemeinde absolviert haben. Am Anfang kam mir dies als sehr viel vor, doch ich lernte schnell, dass dies sehr leicht erledigt werden kann. Zum Beispiel half ich in einem Seniorenheim aus und half Menschen in umliegenden Gemeinden, nachdem deren Häuser von Fluten überfallen wurden.

Durch diese zweieinhalb Jahre in den Vereinigten Staaten Amerikas habe ich sehr gute Englischkenntnisse erworben und freue mich diese an andere weiterzugeben.

Themen: Englisch, Englisch lernen, Amerikaaufenthalt, Auslandsaufenthalt, Englischnachhilfe
Eintrag vom:
26.06.19

Nachhilfe in 14197 Berlin, Deutschland:
Für mehr Ergebnisse andere PLZ/Ort-Suche durchführen oder besser:
> einfach kostenlos anmelden!
  


 ein/e Nachhilfelehrer/in

Nachhilfe-Anfrage 🎓


Bereits registriert? Hier geht's zum Login.

Jetzt kostenlos anmelden.
Jetzt kostenlos Suchauftrag erstellen.




Suchdaten ( öffentlich )
Onlineunterricht?
Kontaktdaten ( privat ) info
E-Mail info
Jede Anmeldung wird manuell geprüft. Einträge mit falschen Daten werden dauerhaft von der Benutzung dieser und anderer Seiten ausgeschlossen.
Die Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergereicht.
Die Registrierung und Suche ist kostenlos.
Sollte der Unterricht nach einem Probetermin nicht fortgesetzt werden, bleibt die Vermittlung 100% kostenlos.
Wird der Unterricht über einen Probetermin hinaus fortgesetzt, so gilt die Vermittlung als erfolgreich.
Ausschließlich im Falle einer erfolgreichen Vermittlung, d.h. wenn der Unterricht über einen Probetermin hinaus fortgesetzt wird, oder im Fall einer kurzfristigen Nothilfe, fällt eine einmalige Vermittlungsgebühr an: Euro 37,00.
Die Vermittlung ist für einzelne / private Nachhilfelehrer kostenlos.
Für Institute und Firmen, die Nachhilfe anbieten wollen, ist die erste erfolgreiche Vermittlung kostenlos. Ab der zweiten erfolgreichen Vermittlung wird eine symbolische Vermittlungsgebühr je erfolgreiche Vermittlung fällig. (7,00€)
Sollte die selbständige Kennzeichnung als Institut oder Firma versehentlich oder absichtlich unterbleiben, so wird dies nachträglich in Rechnung gestellt.
Eine Vermittlung gilt dann als erfolgreich, wenn über einen Probetermin mindestens ein weiterer Unterrichtstermin stattfindet.

(optional)
Firmenkonditionen: Für Firmen und Nachhilfeinstitute beträgt
die Vermittlungsgebühr je erfolgreich vermittelter Lehrkraft: 67,00 Euro
Rechnungsstellung erfolgt per Email und Briefpost.
Gemäß § 19 UStG enthält der Preis keine Umsatzsteuer.
Bei Bedarf meldet sich unser Kundenservice per E-Mail oder telefonisch.




Wir garantieren: Alle privaten Daten bleiben bei uns!
Alles bleibt anonym bis ausdrücklich Kontakt gewünscht wird.
Allgemeine Zusatzinfos für Berlin
Berlin ist eine Stadt mit vielen Studenten, von denen auch manche Nachhilfe geben. Aber Studenten geben nicht nur Nachhilfe, sondern brauchen manchmal auch selbst Nachhilfeunterricht in Studiengängen wie z.B. Informatik, BWL, VWL, Elektrotechnik, Bauingenieurswesen, Medizin, Jura und so weiter. Zum Beispiel auch dann, wenn es um eine Prüfungsvorbereitung geht.
Dass in Berlin Studenten Schülern Nachhilfe geben, ist kein Geheimnis - nur manchmal ist es nicht leicht, einen Nachhilfelehrer in Berlin zu finden, wenn man ihn gerade dringend braucht. Dabei helfen wir aktiv:
> Einfach kostenlos und unverbindlich ein Gesuch für Nachhilfe in Berlin aufgeben. Wir kümmern uns!











Nachhilfe | Nachhilfelehrer | Nachhilfevermittlung | Berlin | Gesuch aufgeben |  EF Familie Unternehmsnetzwerk Erfolgsfaktor Familie
Merkzettel ()